Achtrup

Ev. Kindergarten Achtrup
Am Sportplatz 3
25917 Achtrup
Tel.: 04662/ 3666
Email
KiTa-Leitung: Gabi Beilecke

Nach biblischer Auffassung sind Kinder eine Gabe Gottes und nicht unser Eigentum. Sie haben ihre eigene Würde, ihren eigenen Wert und sind uns nur anvertraut.
Unsere Einrichtung soll ein „Haus der Kinder“ sein, in dem sie Räume vorfinden, in denen sie sich wohl fühlen und selbst Akteure ihrer Entwicklung sein können.
Wir möchten eine Atmosphäre schaffen, in der sich nicht nur die uns anvertrauten Kinder, sondern auch die Eltern und andere Familienangehörige wohl fühlen.
Unsere pädagogische Arbeit
Grundlage aller Arbeit im Kindergarten ist das Spiel, das spontan entsteht oder angeregt und begleitet wird.
Die Grundsatzthese, geprägt vom Verhaltensforscher Axel Wieland, steht dabei für uns immer im Mittelpunkt: “Die Kinder sind selbst Akteure ihrer Entwicklung“. Bei der Umsetzung ist es dem Team wichtig, die verschiedenen Sichtweisen dieser pädagogischen Richtung in einem für unsere Einrichtung praktikablem Konzept zu fixieren, unter Berücksichtigung der Einhaltung unseres Bildungsauftrages.
Alle Räumlichkeiten, sowie das Außengelände, stehen ohne Ausnahme den Kindern zur Verfügung. Sie sind für alle Kinder unter Einhaltung von Regeln zugänglich.
Uns ist wichtig:
Raum und Zeit zur Persönlichkeitsentwicklung zu geben
Unseren Bildungsauftrag “ernst“ zu nehmen
Dass Erzieherinnen Partnerinnen sind, trösten, helfen und Mut machen
Unsere fachliche Qualifikation sichern und aktualisieren wir durch regelmäßige Besuche von Fortbildungen.
Wenn Sie an unserer Einrichtung interessiert sind oder mehr über unsere pädagogische Arbeit erfahren wollen, dann rufen Sie uns bitte an, damit wir einen Termin absprechen können.

Betreuungsangebot
Unser Kindergarten hat zwei Kiga-Gruppen sowie eine Krippengruppe.
In jeder Kiga-Gruppe sind 20 Kindergartenplätze vorhanden. Die Altersmischung in unseren Kiga-Gruppen erstreckt sich vom dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt. In der Krippengruppe stehen 10 Plätze für Kinder von 1-3 Jahren zur Verfügung. Wir arbeiten in jeder Gruppe mit einer Erzieherin und einer Kinderpflegerin/ Sozialpäda-
gogischen Assistentin. Zusätzlich unterstützt uns eine Jahrespraktikantin.

Besondere Angebote
• Projektarbeit in den Gruppen mit den zukünftigen Schulanfängern
z.B. wöchentlicher Schulbesuch mit einem Lehrer, Wuppi – ein Langzeitprojekt zur
Förderung der Phonologischen Bewusstheit, Englisch, Verkehrserziehung,
Erste Hilfe für Kinder, Zikita – Zeitung im Kindergarten
• Verschiedene Formen der Elternarbeit
• regelmäßige Gottesdienste in der Kirche oder im Kindergarten
• Übernachtung im Kindergarten

Öffnungszeiten
montags bis freitags in der Zeit von 7.00 – 17.00 Uhr

Schließzeiten
4 Wochen in den Sommerferien, sowie zwischen Weihnachten und Neujahr

Elternbeitrag
Kindergartengruppe:
07.00 bis 14.00 Uhr: 133,00 € monatlich
07:00 bis 17.00 Uhr: 225,00 € monatlich

Krippengruppe :
07:00 – 14:00 Uhr: 197,00 € monatlich
07:00 – 17:00 Uhr: 300,00 € monatlich

Anmeldung
Kinder können ab ihrer Geburt im Kindergarten, bei der Kindergartenleitung, in die Warteliste eingetragen werden. Um Zeit für ein Gespräch zu haben, ist eine vorherige telefonische Terminabsprache erwünscht.

Und zu unserer Homepage geht’s hier ganz direkt:
Evangelischer Kindergarten Achtrup

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.